IKEA plant, sein veganen Menü im Februar 2020 einzuführen

0
109
veganen Menü
veganen Menü

IKEA setzt sein Streben nach einer nachhaltigeren Speisekarte fort, da die Marke die Veröffentlichung eines pflanzlichen Fleischbällchens ankündigt, das möglicherweise im Jahr 2020 in ausgewählten Märkten erhältlich sein wird. Es ist geplant, ein Gericht einzuführen, das Fleisch so genau nachahmt, dass es praktisch unmöglich ist, das zu sagen Unterschied zwischen den beiden.

Der schwedische Möbel-Megastore hat großes Interesse an Nachhaltigkeitskonzepten gezeigt und sein geliebtes Restaurant ist ein Bereich, auf den das Unternehmen seinen Schwerpunkt gelegt hat. Der pflanzliche Fleischbällchen ist noch nicht an einen Lieferanten gebunden, es wurde jedoch berichtet, dass IKEA das Feld mit verschiedenen Rezepten testet.

Das pflanzliche Fleischbällchen ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie Unternehmen versuchen, Produkte herzustellen, die den Ernährungspräferenzen einer größeren Bevölkerungsgruppe gerecht werden und grausame Praktiken fördern.

 

CEVAP VER

Please enter your comment!
Please enter your name here